[Advent, Advent] Community-Aktion: Eure queeren Weihnachtsrezepte

Tja, ihr Lieben. Das war wohl nix. Leider erreichten mich am 3.12. keine Rezepte. Also wurde ich selbst tätig und stelle euch heute 2 der insgesamt 24 Rezepte vor, die ich für euch zusammengestellt habe.

Bunter Salat

Die Sonne scheint, die Vögel singen und ein leiser Wind weht durch die Straßen. Was könnte da besser passen, als ein frischer, knackiger Salat, der nicht nur geschmacklich ein buntes Feuerwerk zu zünden vermag…

Für 4 Portionen

Zutaten

  • 1/2 Rote Paprika
  • 1/2 Grüne Paprika
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1/2 Salatgurke
  • 1/2 Dose Mais 1/2 TL Honig
  • 2 EL gemischte Kräuter
  • 2 EL gemischte Kräuter
  • 2 EL Kräuteressig
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL mittelscharfer Senf
  • Zucker, Salz und Pfeffer nach Bedarf

1. Die Paprika und Salatgurke waschen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. Mais gut abtropfen lassen und alle Zutaten in einer Salatschüssel miteinander vermischen.

2. Gemischte Kräuter zugeben und unterrühren. Für das Dressing Kräuteressig, Öl, Senf und Honig miteinander verrühren, mit den Gewürzen und etwas Zucker abschmecken.

3. Dressing über den Salat geben, gut vermischen und den Salat ca. eine halbe Stunde durchziehen lassen.

Guten Appetit!

Regenbogen Pizza

Bunt wie der Regenbogen. Die queerste Pizza aller Zeiten. 😉

Für 4 Portionen

Zutaten

  • 200g passierte Tomaten
  • 400g Pizzateig
  • 100g Emmentaler, gerieben
  • 50g gekochten Schinken
  • 150g Mais aus der Dose
  • 100g orange Paprikaschote
  • 100g Cocktailtomaten
  • 100g Zucchini
  • 150g blaue Kartoffeln
  • 100g braune Champignons
  • 50g rote Zwiebeln

1. Backofen auf 210°C Ober-/Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen.

2. Pizzateig auf ein Backblech geben, mit der Tomatensauce bestreichen und mit Emmentaler bestreuen.

3. Kochschinken in Streifen schneiden und den Mais abtropfen lassen. Paprika, Cocktailtomaten und Zucchini waschen. Cocktailtomaten in Scheiben, Paprika und Zucchini in 5mm dicke Streifen schneiden.

4. Blaue Kartoffeln und rote Zwiebeln schälen, Kartoffeln in Scheiben und Zwiebeln in grobe Würfel schneiden. Braune Champignons putzen und vierteln.

5. Pizza von links nach rechts in Streifenform belegen: Kochschinken, Mais, Paprika, Tomaten, Zucchini, blaue Kartoffeln, Champignons und rote Zwiebeln.

6. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. backen.

Guten Appetit!

close

NEWSLETTER

Abonniere und erhalte alle neuen Blogeinträge bequem per eMail in dein Postfach. So verpasst du kein Update mehr.

Ich sende dir keinen Spam! Versprochen. :-)

Kommentar verfassen